The News Spy Erfahrungen: Ist es Betrug?

The News Spy ist ein automatisiertes Handelssystem, das Algorithmen verwendet, um den besten Zeitpunkt für den Kauf oder Verkauf von Bitcoins durch die Analyse der neuesten Marktnachrichten und Marktsignale zu bestimmen. Obwohl es keine Informationen über die Personen liefert, die hinter der Initiative stehen, werden auf seiner Website eine Reihe von Behauptungen über die Vorteile aufgestellt, die die Nutzer durch die Verwendung des Programms für den Handel mit Bitcoins erfahren haben.

Um herauszufinden, ob der Bot die Behauptungen, die er aufstellt, auch halten kann, haben wir ihn in dieser Erfahrung gründlich untersucht und geprüft.

Unser Fazit

Gewinnen Sie von den Märkten, indem Sie mit dem einfachen Handelsbot The News Spy handeln. Nach Angaben der Macher des Dienstes liegt die Erfolgsquote seiner Backtesting-Tests bei 85 Prozent. Auch die Sicherheit und Effizienz des Dienstes hat viele Menschen überzeugt.

Was die Authentizität von The News Spy angeht, ist es unmöglich, eine endgültige Antwort zu geben. Allerdings scheint der Bot die Eigenschaften einer vertrauenswürdigen Plattform zu haben.

Aber angesichts der Volatilität des Marktes für Kryptowährungen raten wir Ihnen, nur Mittel zu investieren, die Sie bereit sind zu verlieren. Achten Sie beim Handel darauf, wann Sie Ihre Stop-Loss- und Gewinnmitnahme-Aufträge anwenden. Gehen Sie es zunächst langsam an und vermeiden Sie es, zu extravagant zu werden, und nehmen Sie einen kleinen Betrag zum Testen.

The News Spy Erfahrungen - Screenshot von der Homepage

The News Spy Überblick

Roboter Name: Der News Spy
Roboter-Typ: Krypto-Handelsroboter
Mindesteinlage: $250
Ist es ein Scam oder Legit? Legit
Gewinnquote: 84%
Gebühren für den Handel: Keine
Kontogebühren: Keine
Einzahlungs-/Abhebungsgebühren: Keine
Softwarekosten: Kostenlos
Zeitrahmen für den Abruf: 24/7
# Anzahl der unterstützten Kryptowährungen: 50
Unterstützte Kryptowährungen: BTC, ETH, LTC, XRP
Unterstützte Fiats: USD, EUR, GBP
Gewichtung: 5000:1
Sozialer Handel: Ja
Kopienhandel: Ja
Native mobile App: Nein
Kostenloses Demo-Konto: Ja
Kundensupport: Live Chat
Überprüfung erforderlich: Einführungs-Telefonat / KYC

News Spy Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Die Mindesteinlage beträgt $250.
  • Demokonto verfügbar
  • Keine Servicegebühren
  • In Ländern, die den Handel mit Bitcoin-Differenzkontrakten (CFD) erlauben
  • Überschaubare Benutzeroberfläche

Nachteile

  • Es gibt nicht viele Sprachen zur Auswahl
  • Automatische Handelsbots sind stets mit einem hohen Risiko behaftet
  • Bestimmte Erfahrungsberichte sind falsch

Ist News Spy ein Betrug?

The News Spy ist seriös, aber unerfahrene Händler sollten sich ihrer Risiken bewusst sein, wenn sie die Plattform nutzen. Die Website versucht, Nutzer mit Erfahrungsberichten zu locken, die besagen, dass Händler innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums riesige Geldbeträge verdient haben. Wir konnten jedoch keine Beweise finden, die diese Behauptung stützen, was höchst unwahrscheinlich ist.

Verlassen Sie sich nicht darauf, dass das System Ihnen Ihr Geld abnehmen wird. Es wird empfohlen, den Roboter von The News Spy als ein Werkzeug zu betrachten, das Sie nutzen können, um Ihre eigene Handelsstrategie zu entwickeln, indem Sie die Geschäfte, die er macht, einschränken. Es ist schwierig, Behauptungen über die Genauigkeit der von ihm getätigten Geschäfte zu überprüfen, da die von ihm verwendete Software nicht quelloffen ist und wir keine Informationen über die Person finden konnten, die sie entwickelt hat.

Denken Sie daran, dass der Markt für Kryptowährungen volatil ist, und unabhängig von einem Computer sollten Sie nur handeln, nachdem Sie einige Nachforschungen angestellt haben. Es ist möglich, den Gewinn zu machen, aber wie bei allen anderen Dingen auch, geschieht dies nur, wenn Sie einen klaren Plan haben, an den Sie sich halten.

Was ist News Spy?

Mit Hilfe von The News Spy, einer automatisierten Handelsplattform, können Sie Mittel investieren, um mit Bitcoin Geld zu verdienen. Bitcoin Markt.

Basierend auf den Plattformen der Plattform, werden die Trades für Sie durch KI-Handelsroboter abgeschlossen. Basierend auf Berichten studieren diese Roboter den Markt und kaufen Kryptowährung, wenn sie zu einem günstigen Preis verfügbar ist. Wenn die Preise zu steigen beginnen, behalten die Bots Ihr Geld und verkaufen es mit Gewinn. Also, als Ergebnis der kurzen Beschreibung ist es am besten, keine Maßnahmen zu ergreifen!

Der Bitcoin-Markt ist jedoch extrem instabil, daher müssen Sie vorsichtig sein, wenn Sie automatische Handelsprogramme wie The News Spy verwenden. Diese Websites ermutigen ihre Nutzer, auf Märkte zu wetten, indem sie die Effektivität und die Fähigkeit betonen, passives Einkommen für den Verbraucher zu generieren.

Die Gefahren, die mit dieser Art von Handel einhergehen, müssen jedoch im Auge behalten werden. In dieser The News Spy Erfahrung empfehlen wir Ihnen, vorsichtig zu sein und sicherzustellen, dass Sie den Service verstehen, bevor Sie Geld auszahlen.

Wie funktioniert The News Spy?

Eine Plattform für den automatisierten Handel mit dem Namen The News Spy behauptet, dass sie KI nutzt, um das Geld, das Sie in den Handel stecken, auf dem Markt für Kryptowährungen zu platzieren.

Um günstige Kryptowährungen zu finden, tätigt The News Spy Käufe. Wenn es für Sie an der Zeit ist, Ihren Bitcoin zu handeln, halten die Broker ihn fest, bis sie ihn mit Gewinn anbieten können. Der automatische Handelsprozess kann dazu führen, dass Menschen viel Geld verlieren, obwohl es eine einfache Möglichkeit zu sein scheint, ein passives Einkommen zu erzielen. The News Spy lässt den Handel tatsächlich einfach erscheinen. Aber diese Strategie ist nicht ohne Risiken. Sie sollten darauf vorbereitet sein, ein Verlierer zu sein, um diesen Service weiterhin anbieten zu können.

Hauptmerkmale der News Spy Handelsplattform

AuszahlungssystemDas Auszahlungssystem von The News Spy ist akkurat und daher sollten die Händler keine Probleme haben, wenn es um das System für Auszahlungen dieses Programms geht. Dieses System hat mehr Transparenz, da die Händler in der Lage sind, ihre Gewinne nach jeder Handelssitzung zu sehen.

Einzahlungen und Auszahlungen Der Auszahlungsprozess der The News Spy Kryptowährungshandelsplattform ist dem der anderen derzeit verwendeten automatischen Handelsplattformen überlegen. Sobald die Daten validiert sind, werden Auszahlungsanfragen von Händlern auf der Plattform in der Regel innerhalb von nur 24 Stunden bearbeitet.

Verifizierungsmethode:The News Spy überprüft jedes einzelne Detail, das die Benutzer bei der Registrierung für ein neues Konto auf der News Spy-Plattform angeben müssen. Dies ist ein wichtiger Teil des Verifizierungsprozesses, da er spätere Probleme aufgrund falscher Zahlungen oder langsamer Bearbeitung von Auszahlungsanträgen verhindern kann.

Kosten: The News Spy Bitcoin Handelsplattform erhebt keine versteckten Gebühren jeglicher Art. The News Spy erhebt jedoch einen bestimmten Prozentsatz des Gewinns, den die Kunden in den Live-Handelssitzungen erzielen, als Provision. Nach Beendigung der Live-Trading-Sitzung ist der Abzug abgeschlossen.

Testimonials von Nutzern: Auf der offiziellen The News Spy Website finden sich hunderte von Erfahrungen von Nutzern, die von zufriedenen Kunden geschrieben wurden. Eine große Anzahl von Kunden der Plattform behauptet, ein beträchtliches monatliches Einkommen mit der Plattform zu erzielen.

Makler

Makler Die Makler der automatischen Handelsplattform The News Spy spielen eine wichtige Rolle bei der Überwachung der Handelsaktivitäten. Einige von ihnen sind prominente Forex-Broker, die sich mit Aktien beschäftigen, ähnlich wie die Broker von Bitcoin Rush. Die Chance, mehr Geld zu verdienen, steigt dramatisch mit Brokern, die in den Ablauf des Handelsprozesses involviert sind.

Service für Kunden: Das Kundenservice-Team hinter The News Spy ist nach außen hin freundlich. Unabhängig davon, wo sich der Krypto-Trader befindet, hat er Zugriff auf die Kundenservice-Website, die 24 Stunden am Tag geöffnet ist. Kunden können den Kundenservice jederzeit per Telefon, E-Mail, Online-Chat oder sogar über ihren Kontonamen kontaktieren.

Wie man News Spy benutzt – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Erster Schritt: Ein Konto erstellen

Um die automatisierte Handelssoftware nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst auf der Website von The News Spy anmelden, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen, um auf die Software zuzugreifen. Es ist nun an der Zeit, Informationen wie Namen, Emails und Telefonnummern zu gelangen, sowie ein Konto mit einem Passwort zu erstellen.

Schritt 2: Überprüfen Sie Ihr Konto

Sobald Sie Ihr Konto verifiziert haben, können Sie sofort mit dem Handel beginnen, indem Sie auf den E-Mail-Link klicken, der Ihnen sofort zugestellt wird.

Schritt 3: Eine Einzahlung vornehmen

Bevor Sie die automatische Handelsoption nutzen können, müssen Sie eine Mindesteinzahlung von $250 auf Ihr Konto vornehmen.

Schritt 4: Handelsbot überwachen

Nachdem Sie die Mindesteinzahlung geleistet haben, können Sie Ihr The News Spy-Konto für den automatischen Handel nutzen. Die Einrichtung von Handelseinstellungen wie Stop-Loss-Order, tägliche Gewinnmitnahme, tägliches Risiko und vieles mehr kann Ihnen dabei helfen, dies zu erreichen. Entsprechend ihrer Methode kann ein manueller Händler auch Richtlinien festlegen, wann er den Handel beginnen und beenden soll.

News Spy vs. andere Handelsroboter

Mindesteinzahlung: $25 (im Vergleich zu anderen Plattformen, die höhere Einzahlungsanforderungen haben)

Erfolgsrate: 85% (im Vergleich zu 80% bei Bitindex AI, 99% bei Immediate Edge)

Einfaches KYC-Verfahren (im Vergleich zu anderen Plattformen, die enorme Mengen an benötigten Informationen verlangen).

Kann man mit News Spy Geld verdienen?

Mit dem Kauf und Verkauf von Kryptowährungen Geld zu verdienen, ist aufgrund der Volatilität des Marktes keine leichte Aufgabe. Der Betrag, der durch den Handel mit diesem The News Spy Handelsprogramm verdient werden kann, kann manchmal eine Herausforderung im Umgang mit Kryptowährungen sein. Ihre Chancen, einen beträchtlichen Geldbetrag zu verdienen, steigen, je mehr Sie investieren. Aufgrund der Fluktuation, dass die Krypto-Markt Erfahrungen gibt es viel Risiko verbunden, wenn Sie eine große Investition zu machen und Sie sind an der Chance, eine erhebliche Menge an Bargeld zu verlieren.

Es ist immer empfehlenswert, denjenigen zu folgen, die populär sind und Geld zu verdienen, das man auch verlieren kann. Bevor Sie um mehr spielen, sollten Sie mit der kleinsten Einzahlung beginnen und dann die Techniken lernen.

Tipps für Trader, die neu sind

Es gibt viele Aspekte, die Sie beachten sollten, wenn Sie ein automatisches System für den Handel mit Kryptowährungen verwenden. Auch wenn es den Anschein hat, dass Sie nur das Geld überweisen müssen und der Roboter den Rest erledigt, ist es wichtig, die folgenden Tipps von unseren Experten zu lernen, bevor Sie beginnen:

  1. Erst den Handel erforschen. Bevor Sie mit dem Handel mit Kryptowährungen beginnen können, ist es wichtig, die Grundlagen des Handels zu verstehen, da er sehr komplex ist. Sie werden in der Lage sein, den Roboter so einzurichten, dass er am besten funktioniert, wenn Sie sich über den Handel im Allgemeinen informieren.
  2. Lernen Sie über Kryptowährungen. Jede Transaktion, die Sie tätigen, sollte auf einem gründlichen Wissen über das, was Sie handeln, beruhen. Dies gilt umso mehr in der komplizierten Welt der Kryptowährungen.
  3. Eröffnen Sie zunächst ein Demokonto. Während Sie sofort nach der Registrierung eines Kontos auf einem automatisierten System mit dem Live-Handel beginnen können, empfehlen wir Ihnen dringend, den Handel mit einem Demokonto zu beginnen. So können Sie sich mit der Plattform vertraut machen, bevor Sie Geld riskieren.
  4. Beginnen Sie mit einem bescheidenen Start. Am effektivsten ist es, mit einem kleinen Geldbetrag zu beginnen und dann schrittweise Ihr Portfolio und Ihre Erträge zu erhöhen. Auf diese Weise können Sie das Risiko verringern und Ihren Handel verbessern.
  5. Setzen Sie nicht mehr Geld ein, als Sie verlieren können. Eine der grundlegendsten Regeln des Handels ist es, mit Bedacht zu investieren. Investieren Sie kein Geld, ohne das Sie nicht leben können, denn die Märkte können volatil sein und Verluste können ebenso auftreten wie Gewinne.

Ist es möglich, Gewinne abzuheben?

Ein Trader muss zunächst das Auszahlungsformular ausfüllen, das auf der Webseite des Roboters verfügbar ist. Dies löst den Auszahlungsprozess aus, da der Roboter nun eine Verbindung mit dem Broker herstellen muss, über den er die Trades abgeschlossen hat.

Es gibt keine Auszahlungsbeschränkungen Sie können täglich Auszahlungen vornehmen, müssen sich jedoch ausweisen.

Wie hoch sind die Kosten bei The News Spy?

Das Anmeldeverfahren für das News Spy Konto ist kostenlos. Für unseren Auto-Trading-Service fallen daher keine zusätzlichen Kosten an. Für den Fall, dass Sie in das Anmeldeformular Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und Ihre Kontaktnummer gelangen, können Sie ein Konto bei The News Spy eröffnen. Das Einzige, was Sie tun müssen, um die Live-Handelsfunktion zu nutzen, die diese Plattform bietet, ist eine Mindesteinzahlung zu leisten, nachdem Ihr Kontoname und andere Informationen überprüft und akzeptiert wurden.

FAQs

Ist es einfach, ein Konto zu erstellen? News Spy-Konto?

Der Prozess der Registrierung eines Kontos bei The News Spy ist einfach und die notwendigen Verifizierungsschritte. Das Anmeldeformular ist einfach und fordert die Benutzer auf, ihren Namen, ihre E-Mail-Adresse und ihre Telefonnummer einzugeben. In den meisten Fällen werden die Konten innerhalb von weniger als 30 Minuten verifiziert. Die Dienste des Roboters sind nicht überall auf der Welt verfügbar, aber wenn The News Spy an dem Ort, an dem Sie sich befinden, nicht verfügbar ist, wird eine Fehlermeldung am oberen Rand Ihres Bildschirms angezeigt.

Ist dieser News Spy echt?

The News Spy betreibt einen Roboter, der den automatischen Bitcoin-Handel ermöglicht. Es ist jedoch wichtig, skeptisch gegenüber den wackeligen Behauptungen zu sein, die auf der Website über die Effektivität des Roboters gemacht werden. The News Spy Roboter nutzt die Informationen, die er sammelt, um Transaktionen auf dem Markt für Kryptowährungen durchzuführen, indem er die neuesten Entwicklungen in den Nachrichten und andere Faktoren, die den Wert der Kryptowährung beeinflussen könnten, untersucht. Er bietet auch die Möglichkeit, die Handelsparameter, an die sich der Roboter beim Handel hält, manuell einzustellen. Dies ist eine hervorragende Alternative für Händler, die nicht in der Lage sind, den Markt kontinuierlich zu beobachten. Auf der Website finden sich jedoch auch Vermerke von Kunden, die innerhalb weniger Stunden zu Milliardären wurden. Diese Behauptungen sind zu plausibel, um wahr zu sein, auch wenn der Kryptowährungsmarkt das Potenzial hat, Gewinne zu generieren, aber er verwandelt Investoren nicht in Milliardäre.

Was kostet es, The News Spy einzusetzen?

Die Dienste des The News Spy-Roboters sind, wie auf der offiziellen Website angegeben, kostenlos verfügbar. Es kann jedoch sein, dass Sie auf der Plattform, die von den Brokern verwendet wird, um Ihre Geschäfte zu tätigen und Ihre Gelder abzuheben, eine Gebühr entrichten müssen.