Neuseeländische Polizei hebt den Betrug mit der Bitcoin-Rettung hervor

 

Die neuseeländische Polizei warnte am 13. April vor einem Betrug im Zusammenhang mit der Krypto-Währung, bei dem den Opfern die Offenlegung von Informationen über ihren Gebrauch von Pornographie droht.

Einem Bericht des NZ Herald zufolge sagen die Behörden, dass Betrüger per E-Mail Geld von den Opfern erpressen. Die Betrüger behaupten, Informationen über den Pornografiegebrauch des Opfers erhalten zu haben, und drohen damit, diese Informationen durchsickern zu lassen, wenn die Opfer kein Lösegeld von 1.900 NZ$ (1.150 USD) bei Bitcoin Code zahlen.

Bitcoin Code

Betrüger übernehmen die Kryptographie

Die Opfer werden von den Betrügern gewarnt, die behaupten, sie hätten sich in den Computer des Benutzers gehackt und Internetaktivitäten ausspioniert, wobei sie sich hauptsächlich auf Videos mit nicht jugendfreien Inhalten konzentrieren. Die Betrüger drohen damit, diese Informationen an Familie und Freunde weiterzugeben.

Betrüger drohen damit, falsche Daten aus den Opfern herauszufiltern
Laut Callum McNeil, einem Senior Detective Sergeant, sind die Opfer jedoch gezwungen, den Forderungen der Betrüger nachzugeben, nachdem sie mit falschen Behauptungen unter Druck gesetzt wurden, sie hätten Informationen von ihren Computer-Webcams erhalten.

In einigen Betrugs-E-Mails behaupten die Betrüger auch, die von den Opfern verwendeten Passwörter erhalten zu haben.

Aufsichtsbehörde in Texas stellt fest, dass Krypto-Währungsunternehmen über Spenden zur Bekämpfung des Coronavirus lügt

McNeil weist auch darauf hin, dass diese Art von Betrug nicht neu ist, und es ist auch nicht das erste Mal, dass er sich gegen Einwohner Neuseelands richtet. Solche Betrügereien sind seit mindestens zwei Jahren im Umlauf. Die Tatsache, dass bei Bitcoins Lösegeld gefordert wird, ist jedoch eine neue Entwicklung, die von der Polizei in Waitemata untersucht wird.

Der Detektiv empfiehlt, dass ein Benutzer, der eine solche E-Mail erhält, diese sofort löschen sollte. Er fügte Folgendes hinzu:

„Wir bitten jeden, der glaubt, ein Opfer dieses Betrugs zu sein und Geld überwiesen hat, sich mit der Polizei unter der Nummer 105 in Verbindung zu setzen“.

Bester kostenloser Video-Downloader iOS Apps für iPhone & iPad im Jahr 2019

Heutzutage schauen sich Menschen Videos nicht nur an, während sie zu Hause oder im Büro am Schreibtisch sitzen, sondern auch unterwegs. Wenn Sie planen, für einen Urlaub über weite Strecken zu reisen, müssen Sie im Voraus nützliche Videos oder Dokumente auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen.

Auf diese Weise können Sie sie jederzeit ansehen, ohne die Konnektivität des Mobilfunknetzes und Ihren Datenplan zu berücksichtigen. Manchmal ist das Netzwerk in abgelegenen Gebieten schlecht und es schadet nicht, Videos herunterzuladen, wenn sie verfügbar sind. Beste Tools um videos auf ipad herunterladen und offline zu schauen.In diesem Szenario sollten Sie besser die besten kostenlosen Video-Downloader-Anwendungen nutzen, die für die iOS-Plattform verfügbar sind, damit Sie Videos ansehen können, ohne Daten auszugeben, wenn Sie sie vorher herunterladen, sofern Sie das Gerät aufgeladen haben.Video-Downloader

In diesem Artikel werden wir die 2019 besten kostenlosen Video-Downloader von iOS-Anwendungen auflisten, um Videos und Dokumente aus dem Web auf Ihr iPhone oder iPad herunterzuladen.

1. Dokumente nach Lesen

Bester kostenloser Video-Downloader iOS Apps für iPhone & iPad im Jahr 2018Documents ist eine kostenlose Video-Downloader-App für iOS, die als zentrale Anlaufstelle für alle Ihre Dateien dient. Mit Documents können Sie Dateien von Ihrem Computer und der Cloud importieren. Sie können Dateien aus dem Internet herunterladen und E-Mail-Anhänge speichern.

Der Dateimanager hilft Ihnen, die gesamte Arbeit im Zusammenhang mit Dateien auf einfache Weise zu erledigen. Mit der Documents App können Sie eine Verbindung zu allen Cloud-Diensten herstellen. Es ist möglich, Musik und Videos online oder im Büro zu hören, mit der Möglichkeit, Filme herunterzuladen. Sie können auch Vorgänge im Zusammenhang mit PDF ausführen.

2. Downloader

Bester kostenloser Video-Downloader iOS Apps für iPhone & iPad im Jahr 2018Mit dem Downloader können Sie Videodateien auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen, einschließlich der Möglichkeit, Dateien auf und von Ihrem Gerät anzuzeigen, zu bearbeiten und zu übertragen. Die App bietet Unterstützung für mehrere gleichzeitige Downloads, Passwort für Sicherheit und Cloud-Transfer.

Wenn Sie einen Download anhalten, können Sie mit der App fortfahren. Das Hintergrunddownloadmodul hilft Ihnen beim Herunterladen von Dateien, während Sie andere Aufgaben ausführen. Sie können die Downloader-App mit Dropbox, Box, Microsoft Live, Airdrop, iCloud und E-Mail verwenden.

3. QWE

Bester kostenloser Video-Downloader iOS Apps für iPhone & iPad im Jahr 2018

QWE ist eine kostenlose Video-Downloader-App zum Herunterladen und Navigieren von Dokumenten auf iPhone, iPad und iPod. Die App wird mit einem Cloud-Manager ausgeliefert, einem speziellen Dateimanager mit Ordnern, die die gemeinsame Nutzung von iTunes-Dateien unterstützen. Und Sie können die Dateien mit einem Passwort schützen.

Die neueste Version enthält die Anzeige des Downloadfortschritts, des Dateifilters und der automatischen Umbenennung, aber beachten Sie auch, dass sie den Browser entfernt hat, den Sie möglicherweise auf das nächste Update warten müssen.

4. DownloadMate (2,99€)

Bester kostenloser Video-Downloader iOS Apps für iPhone & iPad im Jahr 2018

DownloadMate ist eine weitere iOS Video-Downloader-App, die Ihnen hilft, Videodateien auf Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch herunterzuladen. Sie können die heruntergeladenen Dateien direkt von Ihrem iPhone aus ansehen, abspielen und bearbeiten. Die App beinhaltet einen Webbrowser mit Registerkarten, Lesezeichen-Manager, Basisauthentifizierung über HTTP, integriert in die Google-Suche.

Der Download-Manager enthält eine Live-Fortschrittsleiste, die den Fortschritt des Downloads anzeigt. Es zeigt die Nummer der aktiven Downloads an, einschließlich der Möglichkeit, den Downloadort anzupassen. Es ist auch möglich, unterbrochene Downloads innerhalb der App fortzusetzen. Mit Hilfe des Dateimanagers können Sie alle dateibezogenen Operationen aus der App heraus durchführen. Sie können die heruntergeladenen Videos sogar in ZIP-Dateien komprimieren. Es ist möglich, Bilder und Audiodateien von der Kamera-Rolle/Musik zu importieren.

Möchten Sie Videos als Anhang versenden? Sie können dies tun, sofern die Kapazität der Datei unter 15 MB liegt.

Dennoch hat diese App seit 2014 die Aktualisierung eingestellt, was bedeutet, dass sie wahrscheinlich nicht vollständig mit iOS 11 und höher kompatibel sein wird.